Age Perfect Golden Age Tagescreme-Loreal Paris

Veröffentlicht 2. Mai 2020 von Simone

creme3

 

Ich habe die Age Perfekt Golden Age Tagescreme von Loreal Paris testen dürfen als Markenjury Mitglied und bin von der Creme nach wie vor angetan. Beim auftragen hab ich gleich ein Frischegefühl, meine Haut ist dann weich und glatt. Ich benötige keine Foundation oder Puder, da die Tagescreme, wie ich finde, einen rosigen Teint macht. Durch den Pfingstrosenextrakt gibt es diese frische Hautfarbe. Calzium B5 verbessert die Elastizität der Haut und strafft sie z. B im Wangen und Augenbereich und Kinn. Die lichtreflektierenden Rose Pigmente bewirken, das die Gesichtshaut ebener ist, die Farbe der Tagescreme ist rosa, was auch eine positive Stimmung erzeugt. Ich finde den Duft der Creme sehr angenehm und dezent. Meine Haut ist Mischhaut und ich vertrage die Tagescreme sehr gut, es gibt keinen Fettglanz oder unangenehmes Gefühl. Die Kosistenz ist zwar etwas fester, aber dennoch lässt sich die Creme gut verteilen. Auch das Töpfchen wo die Creme drin ist, sieht sehr ansprechend aus und macht auch im Bad was her. Im Tiegel sind 50 ml. Meine Begeisterung ist geblieben und ich kann sie weiter empfehlen.

 

Veröffentlicht 24. April 2020 von Simone

 

buch

Es gab ein tolles Gewinnspiel bei Buchszene und ich war unter den 20 Gewinnerinnen dabei, die ein wundervolles Buch gewonnen haben. Es ist das Buch Kronenherz von der Autorin Jana Hoch. Hier ein kleiner Einblick in die Geschichte :

Seine Welt ist die der Royals – voller Skandale und Geheimnisse. Sich in ihn zu verlieben war nie Teil ihres Plans. Auf dem königlichen Pferdegestüt der Roual Horses kreuzen sich ihre Wege. Greta will nur noch weg von ihrer Schule und weg von ihren Freunden, die sie so unendlich enttäuscht haben. Da kommt ihr der Ferienjob auf dem Gestüt der Royals grade recht. Mit Pferden hat Greta zwar nichts am Hut – und mit Prinzen und Prinzessinnen noch viel weniger – aber das Schloss der Königsfamilie lässt ihr Herz trotzdem höher schlagen. Doch schon am ersten Tag gerät sie mit Edward, dem Pferdetrainer, aneinander. Er ahnt, das sie ein Geheimnis hat und will es um jeden Preis ans Licht bringen. Als kurz darauf auch Prinz Tristan auf dem Gestüt auftaucht, wird Gretas Leben endgültig durcheinander gebracht. Zu spät merkt sie, dass sie gradewegs dabei ist sich zu verlieben- -ausgerechnet in den Jungen, von dem sie sich eigentlich fernhalten wollte.

Witzig und romantisch, glamourös und spannend zugleich.

 

Moroselia Schmuck

Veröffentlicht 18. April 2020 von Simone

Moroselia ist ein junges Schmucklabel aus Offenbach. Mir gefallen die filigranen und zarten Schmuckstücke die eine Leichtigkeit und Verspieltheit ausdrücken. Ich hatte das Glück mir ein Schmuckstück mit 25 % Ersparnis auszusuchen und ich bekam eine Kette dazu. Die Kette die ich mir aussuchte heisst Tilly Satelite Choker, in 925 Sterling Silber. Ca o,2 cm Durchmesser der Satelliten ca. 40 + 5 cm lang. Die Kette ist handgefertigt. Sie ist ein Highlight am Hals und glitzert in vielen Facetten wie tausende kleine Satelliten.

Eine wunderschöne Kette bekam ich dazu und zwar die Shelly Necklace, sie erinnert mich an das Meer und schöne Strände und man bekommt Fernweh. Diese Kette ist auch handgefertigt mit einer kleinen Muschel versehen. Das Material ist Solide Sterling Silber. Länge 38 + 4,5 cmCa 1,5 cm echte Muschel Anhänger Gewicht ca 2.3 g . Beide Ketten kann man einzeln aber auch in Kombination tragen, je nach Lust und Laune. Ein kleines Kettchen wo eine kleine Schildkröte befestigt ist, soll eine Art Wunsch Kettchen sein , das heisst der Legende nach, soll man sie sich um machen und einen Wunsch äussern und der Wunsch wird wahr. Ich wüsste da schon einen . @moroselia

ketten

Tiffany&Love For Her EDP

Veröffentlicht 1. April 2020 von Simone

 

 

tiffany

Werbung Produkt zum testen bekommen

Als Hometester durfte ich das Parfum Tiffany&Love For Her testen, von der hochedlen Parfummarke Tiffany&Co. Schon allein der Flakon ist einzigartig und leuchtet wie Aquamarin. Auf der Verschlusskappe sind die Initialen eingestanzt, die Kappe ist auch in der Farbe Aquamarin und hat Gravierungen drauf. Der Flakon hat 50 ml. Lange habe ich nach so einem Duft gesucht, der so frisch ist und lange anhält. Er hat klare, leuchtende Noten, der Blue Basil enthält, welches ein pflanzlicher Duftstoff ist und zwar eine hybride Basilikumsorte, eine Kreuzung aus Kampferbasilikum und Opalbasilikum, extra für Tiffany kreiert. Grapefruit entwickelt eine aromatische Frische und süße Neroliblüten, machen die blumige Herznote aus. Blue Sequoia, Vetiver und Zedernholz ergeben die holzig warme Basis. Ein Parfum ganz nach meinem Geschmack

Wenn ich nach ihm dufte, erinnere ich mich an den Film, Frühstück bei Tiffany mit Audrey Hepburn. Ein sinnlich, romantisch und erfrischender Film, wie dieses Parfum.

Loreal Revitalift Filler

Veröffentlicht 27. März 2020 von Simone

Werbung- Produkt zum testen bekommen

Vom Gofeminin Testerportal durfte ich  von Loreal das Revitalift Antifaltenserum testen, hier nochmal der Beitrag dazu. Ich habe Mischhaut, dennoch an den Wangen trockene Haut. Das Serum gleicht den Feuchtigkeitshaushalt der Haut aus. Drei Tropfen werden nur benötigt und jeweils unter die Tages- und Nachtcreme gegeben. Das Serum enthält 1.5 % Hyaloronsäure, das ist die höchste Konzentration. In der Haut wirkt dieses Hyaloron wie ein Wasserspeicher und kann Wasser binden bis zu 6 Liter, pro ein Gramm Hyaloron. Diese 1.5 % beinhalten 0.5 % Macrohyaloron welches einen Feuchtigkeitsfilm auf der Haut hinterlässt, ich habe  es gleich gemerkt wie meine Haut das Serum aufsaugt und wie die Gesichtshaut hinterher frisch und gesättigt aussieht.

Und es sind 1% Microhyaloron dabei, welches tiefer in die Haut eindringt. Ich finde meine Haut sieht am Morgen praller aus. Es klebt und fettet nicht und hat auch einen angenehmen Duft. Meinen Hals habe ich natürlich mit einbezogen, denn da ist die Haut am dünnsten und trockensten. Ein tolles Produkt und absolute Kaufempfehlung. In so einem Flakon sind 30 ml Inhalt.

revitalift 200

 

 

 

 

 

Samsung Galaxy Buds – Kopfhörer

Veröffentlicht 24. März 2020 von Simone

Zu meinem Geburtstag habe ich diese tollen Kabellosen Kopfhörer bekommen. Es ist ein ganz neues Tragegefühl. Ich bin Joggerin und trainiere dreimal in der Woche und höre dabei meist Musik. Bisher hatte ich Kopfhörer mit Kabel, ich konnte mich gar nicht richtig auf das laufen konzentrieren, weil ich immer Angst hatte, das mir die Kopfhörer aus den Ohren springen und mit der Zeit nervt es dann.

Mit diesen Buds-Kopfhörern kann ich mich meinem Lauf widmen ohne Ablenkung. Sie sind mit intuitiver Funktionssteuerung ausgestattet. Es gibt einen hervorragenden Klang mit satten Bässen und kristallklaren Höhen. Man hat bis zu 11 Stunden ununterbrochene Wiedergabe, für mich als Läuferin optimal. Die hohe Sprachqualität wird durch drei Mikrofone gewährleistet. Was ich besonders toll finde, das  die Kopfhörer sich in einem Ladeetui befinden und induktiv aufladbar sind. Der Tragekomfort ist wirklich sehr gut, dank verschiedener Passformen.  Ein Spitzenprodukt, mit dem ich absolut zufrieden bin.

 

 

Meridol System

Veröffentlicht 7. März 2020 von Simone

meridol hometste

Ich bin im Hometester Club, wo man Produkte testen kann und ich durfte das Meridolsystem testen. Das beinhaltet die Zahnbürste, die Zahnpasta und das Mundwasser.  Ich schwöre ja auf Meridol, ich bin empfänglich für Zahnfleisch bluten. Als ich das letzte Mal beim Zahnarzt war und mir Zahnstein entfernt wurde, blutete es nicht ein bisschen, das hat die Meridol Zahnpasta bewirkt. Sie bekämpft Zahnfleischprobleme nicht nur die Symptome und  wirkt gegen:

  • Zahnfleischentzündungen
  • Zahnfleischbluten
  • Zahnfleischrückgang
  • Paradontitis
  • Karies

Die Meridol Zahnpasta finde ich im Geschmack erfrischend, ich hab auch das Frischegefühl länger im Mund. Sie schäumt gut und wenn man mit der Zunge an die Zähne geht, fühlen sie sich sauber und glatt  an. Die Farbe der Zahnpasta ist blau, wobei das nicht so wichtig ist, aber Blau steht ja für Frische und das Gefühl ist auf jeden Fall da.

Die Meridol Zahnbürste ist sehr angenehm, da sie einen ganz weichen Bürstenkopf hat. Grad wer empfindliches Zahnfleisch hat und harte Bürsten nimmt, kann das Zahnfleisch verletzen. Ich habe das Gefühl das sie sehr sauber putzt und in jeden Zahnzwischenraum kommt und da wo Plaque sitzt wird er entfernt. Die Borsten sind aus Seide. Die Zahnbürste hat einen kleinen Bürstenkopf, welches ich optimal finde, weil sie alle Seiten der Zähne erreicht. Der Griff ist ergonomisch geformt und man kann sie gut in der Hand halten, da sie weiter oben am Griff kleine Noppen hat, wo man mit dem Finger nicht abrutschen kann.

 Die  Meridol Mundspülung  empfinde ich anfangs etwas zu süß das legt sich dann aber wenn man mit ihr 30 sec den Mundraum gespült hat. Der Nachgeschmack ist angenehm wie bei einem Kaugummi. Die Mundspülung ist ohne Alkohol, daher auch nicht so scharf auf der Zunge. Allerdings ist die Zunge nach dem spülen blau, dennoch bin ich nicht adlig :). Die blaue Farbe legt sich nach einer kurzen Zeit wieder. Die Mundspülung wirkt antibakteriell im gesamten Mundraum und benutze ich einmal am Tag und das früh nach dem Zähne putzen.

Fazit: Das Meridol System ist eine gute Kombination um Zähne und Mundraum gesund zu halten.